Leistungen

CAD-CAM

Seit Neustem bieten wir monolithische, vollkeramische Restaurationen aus Zirkonoxid für Kronen- und Brückenversorgung ohne keramische Verblendung an. Die monolithischen ZENOSTAR Restaurationen werden vollanatomisch konstruiert und anschließend aus Zirkoniumdioxid gefräst. Aufgrund seiner herausragenden Materialeigenschaften kann Zirkoniumdioxid für die Umsetzung eines breiten Indikationsspektrums genutzt werden. Da auf eine keramische Verblendung verzichtet wird, sind diese Restaurationen besonders für Bruxer und Knirscher geeignet. Testergebnisse von verschiedenen Universitäten im In- und Ausland zeigen, dass die Abrasion sowohl an Kronen aus ZENOSTAR als auch an Antagonisten nach Messung von etwa 600.000 Zyklen (entspricht einer Tragedauer von ca. zwei bis drei Jahren ) geringer ist als bei NEM-Vollgußkronen.

 

 

CAD-CAM

 

CAD-CAM